Monthly Archives: Januar 2014

PROKON Interessengemeinschaft

PROKON Interessengemeinschaft: PROKON ist insolvent!
Kanzlei des Bundesministers a.D. Gerhart Baum gründet PROKON Interessengemeinschaft
Betroffene Anleger können sich kostenlos für die PROKON Interessengemeinschaft registrieren. Anlegeranwalt Prof. Dr. Julius Reiter sieht Insolvenz als “Befreiungsschlag”.
Interview mit Anlegeranwalt Prof. Dr. Julius Reiter in RP ONLINE
Prof. Dr. Julius Reiter zur Insolvenz des Windkraftunternehmens PROKON:
“Jetzt besteht die Aussicht, dass endlich Transparenz für die Anleger […]

PROKON-Anleger müssen aufgrund eines dubiosen Wald-Deals weitere hohe Verluste befürchten!

PROKON-Anleger müssen aufgrund eines dubiosen Wald-Deals weitere hohe Verluste befürchten. Diese dürften weit über die von der PROKON Unternehmensgruppe bisher angehäuften Verluste von ca. 195 Millionen Euro hinausreichen.
Laut einem Bericht der Welt am Sonntag 26.01.2014 soll der Gründer von PROKON – Carsten Rodbertus – am 30.01.2013 eine Vereinbarung unterschrieben haben, wonach sich PROKON zum […]

PROKON-Insolvenz: PROKON-Genussrechte jetzt schnell an Hedgefonds verkaufen?

Prokon-Insolvenz: Prokon-Genussrechte jetzt schnell an Hedgefonds verkaufen?

„Da Prokon bis heute keine belastbaren Zahlen vorlegt, kann derzeit keiner seriös den inneren Wert der Genussrechte bewerten. Erfahrungsgemäß treten zu Beginn einer Insolvenz solcher Unternehmen immer wieder Hedgefonds und andere Großinvestoren als Schnäppchenjäger auf, die Anteile deutlich unter Wert aufkaufen möchten, um Sie später bei gelungener Sanierung werthaltiger […]

Hedgefonds unterbreiten Ankaufangebote für PROKON-Genussrechte – Was ist davon zu halten?

Düsseldorf, 24.01.2014
Die EXchange Investors N.V. gab heute bekannt, Genussrechte der Prokon Regenerative Energien GmbH aufzukaufen.  Frank Scheunert, Vorstandsmitglied des aus Dubai verwalteten Fonds, kündigte gegenüber Reuters an, dass er in etwa zwei Wochen den PROKON-Anlegern ein konkretes Angebot vorlegen wolle. “Viel werde er für die Genussrechte aber nicht offerieren”, so Scheunert.
Viele Anleger stellen sich jetzt […]

PROKON stellt am 22.01.2014 Insolvenzantrag

PROKON: Pleite!
Das in Schieflage geratene Windkraftunternehmen PROKON Regenerative Energien GmbH hat den Kampf um die Abwehr der Insolvenz verloren. Am 22.01.2014 musste PROKON bei dem Amtsgericht Itzehoe Insolvenzantrag stellen (28 IN 11/14). Rechtsanwalt Dr. Dietmar Penzlin wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.
PROKON finanzierte sich überwiegend über Genussrechte und sammelte von über 75.000 Kleinanlegern 1,4 Mrd. Euro […]

PROKON-Anleger dürfen sich nicht für dumm verkaufen lassen

PROKON-Anleger fürchten Verluste in Millionenhöhe

Düsseldorf, 13.01.2014
Die Entwicklung der PROKON-Unternehmensgruppe bestätigt die u.a. von baum · reiter & collegen seit geraumer Zeit geäußerten Zweifel am Geschäftsmodell und der Unternehmensführung der PROKON. Aufgrund der hohen Zahl an Kündigungen von  Genussrechtsinhabern droht nun die Insolvenz, weil es offensichtlich an der notwendigen Liquidität fehlt. Die wie eine Erpressung wirkende […]

PROKON – drohende Insolvenz

Prokon droht Insolvenz: Konzern setzt Anleger unter Druck
baum · reiter & collegen gründet Interessengemeinschaft

Überdreht – PROKON häuft Millionenverluste an
Die PROKON hat auf ihrer Internetseite die Teilkonsolidierte Zwischenbilanz Geschäftsbereich Windenergie und Genussrechtsgesellschaft zum 31.10.2013 veröffentlicht. Daraus ergibt sich, dass die PROKON Unternehmensgruppe einen Verlust in Höhe von 194.437.082,- € eingefahren hat. Ein solcher Betrag ist unter „Passiva“ […]

PROKON Regenerative Energien GmbH – Finanztest warnt vor Genussrechten der PROKON

Zweifelhaftes Geschäftsmodell
Die negative Berichterstattung über die Verwendung der Anlegergelder durch das Windkraftunternehmen PROKON Regenerative Energien GmbH geht weiter. So warnt die Zeitschrift „Finanztest“ in der Septemberausgabe vor dem Kauf von Genussrechten der PROKON. Die Verbraucherzentrale Hamburg hält sogar ein „riesiges Schneeballsystem“ für möglich.

Finanztest kritisiert, dass PROKON bis 2018 rund zehn Milliarden Euro von Anlegern einwerben […]