Uncategorized

PROKON-Anleger dürfen sich nicht für dumm verkaufen lassen

PROKON-Anleger fürchten Verluste in Millionenhöhe

Düsseldorf, 13.01.2014
Die Entwicklung der PROKON-Unternehmensgruppe bestätigt die u.a. von baum · reiter & collegen seit geraumer Zeit geäußerten Zweifel am Geschäftsmodell und der Unternehmensführung der PROKON. Aufgrund der hohen Zahl an Kündigungen von  Genussrechtsinhabern droht nun die Insolvenz, weil es offensichtlich an der notwendigen Liquidität fehlt. Die wie eine Erpressung wirkende […]

PROKON – drohende Insolvenz

Prokon droht Insolvenz: Konzern setzt Anleger unter Druck
baum · reiter & collegen gründet Interessengemeinschaft

Überdreht – PROKON häuft Millionenverluste an
Die PROKON hat auf ihrer Internetseite die Teilkonsolidierte Zwischenbilanz Geschäftsbereich Windenergie und Genussrechtsgesellschaft zum 31.10.2013 veröffentlicht. Daraus ergibt sich, dass die PROKON Unternehmensgruppe einen Verlust in Höhe von 194.437.082,- € eingefahren hat. Ein solcher Betrag ist unter „Passiva“ […]

PROKON Regenerative Energien GmbH – Finanztest warnt vor Genussrechten der PROKON

Zweifelhaftes Geschäftsmodell
Die negative Berichterstattung über die Verwendung der Anlegergelder durch das Windkraftunternehmen PROKON Regenerative Energien GmbH geht weiter. So warnt die Zeitschrift „Finanztest“ in der Septemberausgabe vor dem Kauf von Genussrechten der PROKON. Die Verbraucherzentrale Hamburg hält sogar ein „riesiges Schneeballsystem“ für möglich.

Finanztest kritisiert, dass PROKON bis 2018 rund zehn Milliarden Euro von Anlegern einwerben […]

OLG Schleswig: Werbung der PROKON für Genussrechte ist irreführend

Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) hat mit Urteil vom 05.09.2012 (6 U 14/11) festgestellt, dass der von der PROKON Projektierungs- und Betriebsführungsgesellschaft für regenerative Energiesysteme mbH zum Vertrieb von Genussrechten verwendete Prospekt irreführende Werbeaussagen zur vermeintlichen Sicherheit und zur angeblichen “maximalen Flexibilität” der Geldanlage enthält.
 
Das beklagte Unternehmen der PROKON-Unternehmensgruppe bewirbt sog. Genussrechte als Geldanlage. Genussrechte sind […]